Trinkwasserschutz

Vermeidung von Legionellenbildung und Stagnation

Es ist kaum bekannt, dass es gerade in diesem Bereich immer höhere Anforderungen gibt, die durch Fachleute beobachtet, kontrolliert und auch entsprechend vorsorglich betreut werden müssen. Erst ab 1999 wurde dieses Thema vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI) konsequent und seriös aufgegriffen.

„Wasser muss fließen“ heißt es. Wenn Wasser längere Zeit in einer Leitung „steht“, statt zu fließen und sich austauschen zu können, können sich vorhandene Keime, insbesondere bei Temperaturen zwischen 20 und 50 °C vermehren und zur Bildung von Biofilm und hartnäckiger Verkeimung führen. Zusätzlich kann sich die Wasserbeschaffenheit durch längere Wechselwirkung mit den Leitungsmaterialien nachteilig verändern.

Das ist in höchstem Maße gesundheitsschädlich. Wir beschäftigen hochqualifizierte Mitarbeiter, die nach VDI/DVGW 6023, Kategorie A zertifiziert und deshalb berechtigt sind, Sie hygienetechnisch zu beraten und – wenn erforderlich – die Vorrichtungen in Ihrem Haus entsprechend auszustatten oder umzubauen. Mit Augenmaß und einem ausgesprochenen Verständnis für Nachhaltigkeit, wie wir das ja generell immer wieder beweisen.

Weitere Leistungen

Sanitär, Heizung, Klima

Wir sind ihr zuverlässiger Partner im gesamten SHK-Bereich und helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

Mehr erfahren

Regenerative Energien

Die moderne Wärmepumpentechnik ermöglicht es uns, Umweltenergiequellen mit einem niedrigen Energieniveau für die Wärmeerzeugung in Gebäuden nutzbar zu machen. Grundwasser, Erdwärme oder die Außenluft liefern die dazu notwendige Energie für eine wartungsarme und im Betrieb kostengünstige Wärmeerzeugung.

Mehr erfahren

Projektierung

Sie planen die Sanierung Ihres Altbaus oder einen Neubau nach dem neuesten Standard? Auch hier sind Sie genau richtig bei uns.

Mehr erfahren